Samstag, 19. Januar 2019 Pelletofen
 
Diese Seite drucken

wodtke ivo.tec Stiftung Warentest / GUT (Bestnote 1,8)

07.11.11 - 14:08 Uhr

Der wodtke Pellet Primärofen ivo.tec steht für hohe Verarbeitungsqualität sowie effizienteste Energieversorgung und ist integraler Bestandteil moderner Heiztechnik.

Das hat nun auch die Stiftung Warentest in ihrer Ausgabe 11/2011 beim Test von Holzpelletöfen und Scheitholzöfen für den Wohnraum festgestellt. Hierbei errang der wodtke ivo.tecdie Bestnote 1,8 und in der Kategorie „Energie-Effizienz“ die Einzelnote 1,0.

 

ivo.tec ist mit einer Leistungsregelung von 3 bis 9 bzw. 3 bis 13 kW erhältlich. Zukunftsweisend ist die Möglichkeit der raumluftunabhängigen Betriebsweise. Der Wirkungsgrad liegt bei Voll- und Teillast über 96%.

Das wodtke water+ Gerät mit integriertem Wasserwärmetauscher zur Anbindung an das Zentralheizungssystem über einen Pufferspeicher liefert ca. 90% wasserseitige Leistung. Die patentierte Verbrennungstechnik, ein kapazitiver Pelletfüllmelder sowie die automatische Reinigung des Edelstahlbrennertopfes kennzeichnen die innovative Technik. ivo.tec ist in insgesamt vier farbigen Verkleidungs-Varianten erhältlich – das einzigartige Design mehrfach prämiert.

 

Diesen Artikel bewerten Diesen Artikel bewerten

Übermittlung Ihrer Stimme...

Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet! Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.