Dienstag, 16. Oktober 2018 Aktuelle Meldungen
 
Diese Seite drucken

Kerstin Vogt übernimmt VdZ-Geschäftsstellenleitung

04.09.18 - 13:18 Uhr
Kerstin Vogt übernimmt ab sofort die Leitung der VdZ-Geschäftsstelle in Berlin. Sie ist bereits seit 2013 für die VdZ tätig und war bisher für die Projektarbeit und politische Kommunikation des Dachverbands zuständig.

„Die Leitung der VdZ-Geschäftsstelle ist eine anspruchsvolle Aufgabe, der ich mich sehr gerne stelle.“, freut sich Vogt auf ihre neue Rolle. „Die SHK-Branche sieht sich mit vielen Veränderungen konfrontiert. Um diesen Herausforderungen konstruktiv und kraftvoll zu begegnen, ist die enge Zusammenarbeit aller Branchenakteure wichtiger denn je.“ Dafür sei die VdZ, die den gesamten dreistufigen Vertriebsweg unter ihrem Dach vereine, das ideale Forum. 

„Frau Vogt verfügt über langjährige Erfahrung im Verband und bringt gleichzeitig frische Ideen aus einer neuen Generation in die Branche. Damit ist sie für uns die ideale Besetzung, um die VdZ für die Zukunft aufzustellen.“, begründet VdZ-Präsident Friedrich Budde die Entscheidung. 

<< Erste &lt; 1 2 &gt; Letzte >>
Diesen Artikel bewerten Diesen Artikel bewerten

Übermittlung Ihrer Stimme...

Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet! Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.