Samstag, 19. Januar 2019 Heft 02 2010
 
Diese Seite drucken


Inhalt

Kommentar
Freie Fahrt für die Branche

Magazin
Neues und Interessantes

Reportage
Unabhängig von externen Energiequellen

Branche
Warenkunde

Pellets: Brennstoff mit Zukunft
Live vor Ort

Zu Besuch auf dem Rembserhof
KOK Austria

Messe-Event im Januar

Verbände
AdK
Mitgliederverzeichnis
AdK auf der Hagos-Börse
ZVSHK
Bonus beim Heizungscheck
Kommentar Elmar Esser: Klimaschutz beginnt zuhause

Technik
Ofenregelung
Optimale Verbrennung
Schornstein in Leichtbauweise
Kurze Montagezeiten
Novellierte BImSchV
Neue Anforderungen an Kaminöfen

Produkte
Produktvorstellungen

Firmen & Facts
Neuheiten aus der Branche

Betrieb
Begabtenförderung

Unabhängig von externen Energiequellen

Ziel einer funktionierenden Ganzhausheizung ist es, möglichst unabhängig von externen Energiequellen zu sein. In Marion und Stefan Zinks Passivhaus übernimmt ein Stückholzofen auch die Warmwasserversorgung.Marion und Stefan Zink erfüllten sich mit ihrem neuen Haus einen Traum. "Wir wollten etwas Eigenes, möglichst Umweltkompatibles haben!" In Wildberg-Sulz am Eck, dem Heimatort von Marion Zink, fanden sie das passende Grundstück. Es liegt im sogenannten Gäu, den - von Stuttgart aus gesehen -...

weiter lesen...
 

Live vor Ort - Ofenkeramik aus dem Forsthaus

Ein inspirierendes, Ruhe vermittelndes Ambiente kann die Kreativität beflügeln. Vielleicht liegt es also auch am Ort, einem romantischen alten Forsthaus, dass es bei Rembserhof-Keramik seit nunmehr 32 Jahren so gut läuft. Hier entsteht in traditioneller Handarbeit dekorative Keramik für den Bau, für Gefäße und natürlich - ganz wesentlich - für klassische Kachelöfen.Ransbach-Baumbach, der Sitz von Rembserhof-Keramik, liegt im idyllischen Westerwald. Der Ort führt nicht ohne Grund einen...

weiter lesen...
 

Ofenregelung - Optimale Verbrennung

Das Heizen mit Holz zählt inzwischen in vielen Haushalten zum festen Bestandteil der Wärmeerzeugung. Immer mehr Bauherren und Hausbesitzer entscheiden sich für einen Kamin- oder Kachelofen, der längst nicht nur zu den Übergangszeiten im Herbst und Frühjahr für angenehme Wärme sorgen soll.In der Anfangsphase stellen viele Betreiber jedoch fest, dass zur Nutzung der Festbrennstofffeuerstätten einige wichtige Punkte zu beachten sind, sollen die wirtschaftlichen und ökologischen Vorteile des...

weiter lesen...
 

Schornstein in Leichtbauweise

Einen Schornstein braucht jedes Haus. Seit Planer und Bauherren mehr und mehr auf komplexe Heizsysteme setzen und in vielen Fällen Kamin- und Kachelöfen mit eingebunden werden, kommt dem mineralischen Abgassystem wieder eine höhere Bedeutung zu. Um jeder Heizungslösung gerecht werden zu können, bietet die Schornsteinindustrie eine Vielzahl von Systemen an. In zunehmendem Maße kommt seit einigen Jahren in diesem Marktsegment die sogenannte Leicht-bauweise zum Tragen. Sie ist eine gute...

weiter lesen...
 

Begabtenförderung

Dieses 1991 gestartete staatliche Förderprogramm unterstützt gezielt berufsbezogene und persönlichkeitsbildende Weiterbildungs-maßnahmen begabter junger Berufstätiger, die überdurchschnittliche Leistungen erbringen. Es fördert bei ihrem Aufstieg durch Bildung besonders talentierte und motivierte Fach- kräfte, die sich für eine "Karriere mit Lehre" entschieden haben. Das Programm wird aus Mitteln des Bundes-ministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) finanziert. Bis einschließlich 2008 wurden...

weiter lesen...